Mitgliederversammlung am 1.11.2018

Wir haben unsere Mitgliederversammlung in diesem Jahr bereits auf den 1. November vorgezogen. Fast 20 Vereinsmitglieder kamen an diesem Donnerstagabend ins Bowlingeck nach Lobeda-Ost. Im offiziellen Teil schauten wir zunächst auf das erfolgreiche Sportjahr 2018 zurück. Dabei standen die Staffel-Events im Vordergrund. Mit Marius Faber und Kathleen Alles stellen wir aber  auch die Sieger im Saale Cup 2018. Herzlichen Glückwunsch! Die Mitgliederzahl hat sich stabil entwickelt. Dank unserer Sponsoren konnte auch auf der Finanzseite ein kleines Polster erwirtschaftet werden. Der Vorstand wurde entlastet. Dann ging es an den Ausblick für 2019. Das Saison-Highlight wird die Rennsteigstaffel im Juni werden, die nun erstmals in umgekehrter Richtung stattfindet. Und das Ziel ist klar: wir wollen in Blankenstein ganz oben auf dem Podest stehen!

Teil 2 des abends war die Ermittlung des X-Bowlers/in. Auf den zwei Bahnen wurde die Jagd auf die Pins eröffnet, genauer natürlich die Strikes und Spares anvisiert. Nach knapp zwei Stunden stand hier das Ergebnis fest: mit Daniel setzte sich „der jüngste Häusler“ durch. Bruder Thomas lag lange auf Platz zwei, wurde dann aber noch durch Felix Gaube abgefangen. Unbenommen davon war der Spaß, den wir gemeinsam hatten!

Ein Gedanke zu „Mitgliederversammlung am 1.11.2018“

Kommentare sind geschlossen.